Spätsünder, © Spätsünder
Mittwoch 16.06.2021 19:00–22:00 Uhr

Spätsünder (Versierte Amateure geben ihr Bestes), Bühne & Treffpunkt

Versierte Amateure geben ihr Bestes

Eintritt frei - Spende erbeten

Musik+Parodie+Satire+Treffpunkt. Kunst+Kultur+Unterhaltung.

Es ist noch kein Meister quer durch den Garten gefallen. Podium für Kreative. Versierte Amateure geben Ihr Bestes.

ACHTUNG Veranstaltungsort ist:

Bahnhof Lichterfelde West, Saal Bürgertreff
Hans-Sachs-Straße 4D, 12205 Berlin
Beginn: 19.30 Uhr

Weiterlesen …

Freitag 28.05.2021 19:30–21:30 Uhr

Stefan Mönkemeyer (Gitarre) (Spätsünder-Meisterkonzert)

Fingerstyle guitar vom Feinsten

Fingerstyle mit Charme

+ Stefan Mönkemeyer (Gitarre)

Beeinflusst durch verschiedene Stilistiken spielt Stefan Mönkemeyer seine „Fingerstyle“ - Gitarrenmusik mal einfühlsam - zart, dann wieder bluesig - groovig. Geschmackvolle, filigrane Gitarrenmusik zum Entdecken, Genießen und Wohlfühlen.

Stefan Mönkemeyer gelingt mit seiner Musik die perfekte Verbindung von virtuosem Gitarrenspiel und eingängigem Songwriting. Musik, die Menschen wirklich berührt.

„Einer der diese Spieltechnik meisterhaft beherrscht ist Stefan Mönkemeyer. … der sofort einen Draht zum Publikum fand.“ (Rheinische Post, 07.06.2010)

Weiterlesen …

Donnerstag 13.05.2021 19:30–21:30 Uhr

Claire Besson (Gitarre & Gesang) & Ladislav Pazdera (Gitarre) (Spätsünder-Meisterkonzert)

Around the World

Around the World

Auf faszinierende Weise entführen die Französin Claire Besson und der Tscheche Ladislav Pazdera die Zuhörer in die wundervolle Klangwelt der Gitarre. Mal ganz solistisch, mal im Duo, zutiefst berührend oder voller Leidenschaft. Was die beiden jungen Musiker auf der Bühne zelebrieren, bleibt nachhaltig im Gedächtnis und zeigt die Facetten des Instruments auf neue, unverbrauchte Weise. Dieses Konzertprogramm ist ebenso beeindruckend wie unterhaltsam. Und zudem stets auf höchstem Niveau musiziert. Auf dieser spannenden musikalischen Reise wird der Bogen von klassischen Stücken über Folk- und Jazzsongs und Worldmusic bis hin zu eigener Musik gespannt. Lassen Sie sich überraschen!

Weiterlesen …

Samstag 24.04.2021 19:30–21:30 Uhr

Ulrich Kleemann - Akustik Duo (Liedermacher, Gitarre, Gesang) (Spätsünder-Meisterkonzert)

+ Ulrich Kleemann (Gitarre, Gesang) + Oliver Bostroem (Gitarre)

Achterbahn Durch Die Zeit

+ Ulrich Kleemann (Gitarre, Gesang)

+ Oliver Bostroem (Gitarre)

Wer geht schon ins Musikstudio, wenn die Welt draußen gerade mehr oder weniger stillsteht? Ulrich Kleemann hat im Frühjahr 2020 auf seine innere Stimme gehört und ist ins Studio gegangen, um sein neues, inzwischen drittes Album aufzunehmen. Achterbahn durch die Zeit liegt jetzt vor: Ein Liedermacher-Album im feinsten Sinne des Wortes. 12 Songs, rockig poppig, mal leicht, mal melancholisch, auch mal instrumental. Feine Melodien, coole Gitrarrenriffs, groovige Rhythmen und diese ganz persönliche Art des Geschichten-Erzählens.  All das hat Kleemann auf seinem neuen Album weiter perfektioniert.

Zusammen mit seinem langjährigen Duo Partner, dem Berliner Gitarristen Oliver Bostroem (früher u.a mit Die Zöllner, Ulla Meineke) stellt er das neue Album Achterbahn durch die Zeit vor.

Weiterlesen …

Samstag 27.03.2021 19:30–21:30 Uhr

Silvio Schneider (Gitarre) (Spätsünder-Meisterkonzert)

Crossroads

Crossroads

+ Silvio Schneider (Gitarrist, Komponist, Weltenbummler)

Silvio Schneider - Gitarrist, Komponist, Weltenbummler - setzt mit dem Solo-Programm „Crossroads“ seinen musikalischen Weg der letzten Jahre konsequent fort: Er mischt Smooth-Bossa mit groovy-funkigen Rhythmen, Jazz mit Pop, dazu ein paar Einflüsse aus dem Flamenco, der Klassik, elektronische Sounds und Loops und entwickelt so seinen ganz eigenen Sound: GROOVY WORLD GUITAR.

You are a really gifted musician!“ (Dominic Miller)

Weiterlesen …

Samstag 27.02.2021 19:30–21:30 Uhr

Falk Zenker (Gitarre, Klanginstrumente) (Spätsünder-Meisterkonzert)

Falkenflug - Fantasievolle Klangmalerei zum Abheben

Fantasievolle Klangmalerei zum Abheben

+ Falk Zenker - Gitarre, Klanginstrumente, Live Looping oder akustisch

„Falkenflug heißt sein viertes Soloalbum und seine Musik hat wirklich Flügel, mit denen sie in ferne Länder und weit zurück in die Vergangenheit fliegt. … Das Publikum war tief berührt von dieser Herzensmusik.“ [Augsburger Allgemeine. 17.05.17]

Weiterlesen …

Samstag 30.01.2021 19:30–21:30 Uhr

Duo Rumba Nova (Gitarren, Oud, Gesang) (Spätsünder-Meisterkonzert)

+ Fabian Zeller (Gitarre) + Grigor Shagoyan (Gitarre, Oud, Gesang)

Temperament & Gefühl

+ Fabian Zeller (Gitarre)

+ Grigor Shagoyan (Gitarre, Oud, Gesang)

Mit dem Duo Rumba Nova treffen zwei herausragende Protagonisten der aktuellen Gitarrenszene aufeinander. Grigor Shagoyan aus Armenien und der Deutschportugiese Fabian Zeller präsentieren ein Konzertprogramm, bei dem sie musikalische Traditionen ihrer Herkunftsländer kunstvoll mit Elementen aus lateinamerikanischer Musik, Rumba flamenca, Gypsy-Jazz und Moderne verbinden und mit atemberaubender Virtuosität und gefühlvoll interpretierten Kompositionen ihr Publikum sofort in den Bann ziehen. Neben verschiedenen Gitarren bereichern mystisch-orientalische Klänge der Oud, sowie Grigor Shagoyans kraftvolle Stimme, die zwischen Chanson und gregorianischen Gesängen jongliert, den Klangkosmos des Duos.

Weiterlesen …

Spätsünder, © Spätsünder
Samstag 12.12.2020 19:00–22:30 Uhr

Spätsünder (Versierte Amateure geben ihr Bestes), Bühne & Treffpunkt

Versierte Amateure geben ihr Bestes

Eintritt frei - Spende erbeten

Musik+Parodie+Satire+Treffpunkt. Kunst+Kultur+Unterhaltung.

Es ist noch kein Meister quer durch den Garten gefallen. Podium für Kreative. Versierte Amateure geben Ihr Bestes.

Weiterlesen …

Ravi Srinivasan
Sonntag 18.10.2020 18:30–19:45 Uhr

Ravi Srinivasan (Tabla/Udus/Schlitztrommel/Gesang/Pfeifen) (Spätsünder-Benefiz-ZUSATZKONZERT 18.30 h)

Weltmusik - Benefizkonzert für mittellose Künstler und Strassenkinder in Mumbai

Ravi Srinivasan ist ein weltweit gefragter Tabla-Virtuose, Perkussionist und Sänger, der auch mit seiner erstaunlichen Pfeifkunst brilliert - Weltmusik der besonderen Art.

Pressestimmen zu Ravi Srinivasan

Drum man, very good, very funny“ (HH Dalai Lama, 2015)

the music was great but now I must fry this fish“ (Jonathan Motzfeld, Premier of Greenland, 2008)

„excellent..“ (HRH der König von Malaysia, 1978)

"Seine Markenzeichen sind seine samtige Stimme – und vor allem das Pfeifen, das seine Zuhörer in einen Zustand schwebender Leichtigkeit entführt." (Hildesheimer Allgemeiner Zeitung)

Weiterlesen …

Komoll, Ose, Ando - The Japs
Samstag 03.10.2020 18:00–19:15 Uhr

Trio Tougarashi: Felix Komoll, Izumi Ose & Akira Ando (Weltmusik, Jazz) (Spätsünder-Meisterkonzert)

Trio Tougarashi

+ Felix Komoll (Gitarre, Querflöte)
+ Izumi Ose (Piano)
+ Akira Ando (Kontrabass)

Weltmusik, Jazz, Impressionismus

Ein einzigartiges Trio, das Jazz mit impressionistischen Klängen zu Weltmusik kombiniert.

Voller Spielfreude, Seele und Spannung. Der Berliner Gitarrist, Flötist und Komponist Felix Komoll, die aus Japan stammende Pianistin Izumi Ose und der japanische Kontrabassist Akira Ando kennen sich aus der Zusammenarbeit mit der Band The Japps in Berlin.

Die vielseitige kreative Bandbreite der drei unterschiedlichen Ausnahmemusiker verbindet verschiedene musikalische Einflüsse mit subtilen Kompositionen aus eigener Feder.

Weiterlesen …