Der Veranstaltungsort wird rechtzeitig bekannt gegeben

Filter-Kaffee, Elektronische Musik (Spätsünder-Meisterkonzert)

Frank Rothe & Mario Schönwälder

VVK: 19 €, Abendkasse: 24 € , Ermäßigt: 15 € Ticket reservieren

Filter-Kaffee macht elektronische Musik im Stil der sogenannten „Berliner Schule“, die von Musiker wie Klaus Schulze und Tangerine Dream, aus dieser Stadt kommend, in die Welt getragen und berühmt gemacht wurde. Unsere Musik ist eine Zeitreise zurück in die Siebziger Jahre, wobei wir  auch die Technik (Sequenzer und analoge Synthesizer) dieser Zeit nutzen.

Weiterlesen …

Der Veranstaltungsort wird rechtzeitig bekannt gegeben

Clive Carrol (Sologuitar) (Spätsünder-Meisterkonzert)

Einzigartig

VVK: 19 €, Abendkasse: 24 € , Ermäßigt: 15 € Ticket reservieren
Tony McManus & Julia Toaspern

Clive Carroll zu den angesagten Virtuosen auf der akustischen Gitarre, der ein unglaublich weites Repertoire bietet - von Blues über Jazz, irischem Folk bis hin zur klassischen Musik. Eigene Kompositionen bilden das musikalische Sahnehäubchen.

Wenn die Musikpresse jemanden als "unfassbares akustischen Talent" oder als "Einzigartig" beschreibt und wenn Künstler wie Madonna diesen Musiker für ihre privaten Events buchen, dann weiß man, dass man von ihm Besonderes erwarten darf.

Weiterlesen …

Der Veranstaltungsort wird rechtzeitig bekannt gegeben

David Lindorfer (Sologitarre) (Spätsünder-Meisterkonzert)

Rainmaker

VVK: 19 €, Abendkasse: 24 € , Ermäßigt: 15 € Ticket reservieren
David Lindorfer

„Im neuen Programm „Rainmaker“ spannt David Lindorfer einen weiten musikalischen Bogen von Fusionjazz, Fingerstyle über Worldmusic bis hin zu Klassik und fliegt zu guter Letzt noch ins Universum! Perkussive Knallerstücke stehen neben schlicht schönen Balladen. Die Energie des Fingerstyle und die Freiheit des Jazz verneigen sich vor der Schönheit der klassischen Gitarre. Letztlich ist es aber doch ganz einfach das Feeling für die Musik, das dem Zuhörer bleibt. Musik ohne Berührungsängste mit viel Groove und feinem Sound!“

Weiterlesen …

Der Veranstaltungsort wird rechtzeitig bekannt gegeben

Malte Vief (Sologitarre) (Spätsünder-Meisterkonzert)

„von extremer Trauer zur wilden Extase“

VVK: 19 €, Abendkasse: 24 € , Ermäßigt: 15 € Ticket reservieren
Malte Vief

In einer aufregenden musikalischen Symbiose hören Sie im Gitarrenkonzert mit Malte Vief neue Kompositionen, die konzertante Musik mit rockartigen Klängen verbinden. "Crossover war gestern, heute ist Malte Vief", so meinten zumindest die Kieler Nachrichten.

„Malte Vief gehört definitiv zur Garde der Ausnahmetalente.“ (Nord-West Zeitung)

Weiterlesen …

Vergangene Veranstaltungen

Nora Buschmann & Fabian Zeller
Samstag 13.04.2019 20:00–22:13 Uhr

Nora Buschmann & Fabian Zeller, Sologitarren (Spätsünder-Meisterkonzert)

+ CD-Release Konzert RITMOS DO BRASIL +

„Außergewöhnliche Musikalität und höchste Virtuosität assoziiert man mit der Berliner Klassikgitarristin Nora Buschmann, die sich mit ausdrucksstarken Solokonzerten bereits internationales Ansehen erspielt hat.

Feurig perkussive Rhythmen und sinnliche Klangwelten werden in der Musik des Gitarristen und Komponisten Fabian Zeller zu einer einzigartigen Synthese.

Weiterlesen …

Dylan Fowler & Ian Melrose & Soïg Sibéril. (c) Bozeanne Davis
Freitag 31.05.2019 23:21 Uhr

Ian Melrose & Dylan Fowler & Soïg Sibéril, Celtic Guitar Journeys (Spätsünder Meisterkonzert)

Celtic Guitar Journeys ist ein neues Projekt der drei gestandenen, international gefeierten Akustikgitarristen Soïg Sibéril (Bretagne), Dylan Fowler (Wales) und Ian Melrose (Schottland). Sie zelebrieren ihre keltischen Wurzeln in einer einzigartigen Musik, die aus den drei verschiedenen keltischen Traditionen und vieler anderer Genres schöpft. Nach ihrem Debütkonzert im August 2014 beim renommierten „Festival Inter-Celtique” in Lorient und einer zweiwöchigen Tournee durch Wales arbeiteten sie an ihrer ersten gemeinsam CD, die sie nun präsentieren. (Acoustic Music Records).

Weiterlesen …

Christian Buchmann & David Sick
Samstag 18.05.2019 22:30 Uhr

Christian Buchmann & David Sick, Sologitarren (Spätsünder Meisterkonzert)

Between strings

Christian Buchmann spielt sein Instrument wie ein Orchester, nutzt es perkussiv, setzt beidhändige Tappings ein und intoniert weite Oberton-Passagen mit künstlichen und natürlichen Flageoletts. Dazu kommt seine atemberaubende Virtuosität, …“ (Matthias Huth, TAZ –Feuilleton)

Die Klangwelt von David Sick sucht das Intime der kleinen Clubs, ohne sich vor dem Sakralen der Kirche zu fürchten und ist in Theatern ebenso wie auf Hauskonzerten gern gesehener Gast, der es versteht, den Zuhörer stets aufs Neue zu verblüffen. Wer ihn live einmal erlebt hat, kann bestätigen, dass diese Musik noch weit über das eigentliche Konzert hinaus nachklingt.

Weiterlesen …

Nora Buschmann & Fabian Zeller
Samstag 13.04.2019 22:09 Uhr

Nora Buschmann & Fabian Zeller, Sologitarren (Spätsünder-Meisterkonzert)

+ CD-Release Konzert RITMOS DO BRASIL +

„Außergewöhnliche Musikalität und höchste Virtuosität assoziiert man mit der Berliner Klassikgitarristin Nora Buschmann, die sich mit ausdrucksstarken Solokonzerten bereits internationales Ansehen erspielt hat.

Feurig perkussive Rhythmen und sinnliche Klangwelten werden in der Musik des Gitarristen und Komponisten Fabian Zeller zu einer einzigartigen Synthese.

Weiterlesen …

Mariana Pereiro & Gustavo Nasuti ©
Freitag 22.03.2019 20:00 Uhr

Duo Dos Mares - Gustavo Nasuti & Mariana Pereiro, Gitarre/Bandoneon/Gesang (Spätsünder-Meisterkonzert)

Música Argentina

"Gustavo Nasuti schafft faszinierende und bezaubernd harmonische Melodien. Seine Musikarrangements und die Art, wie er die von ihm geschriebenen Phrasen setzt, ermöglichen es seinen Mitmusikern, selbst frei zu kreieren."

Mehr als Wir
Samstag 09.03.2019 20:00 Uhr

Duo Mehr als Wir - Matthias Ehrig & Andreas Uhlmann, Gitarre/Posaune/Flügelhorn (Spätsünder-Meisterkonzert)

Der Name ist Programm

Mehr als wir, das sind Matthias Ehrig (Gitarre) & Andreas Uhlmann (Posaune/Flügelhorn) "...der Name ist Programm: mit bassverstärkter Gitarre, Posaune, Flügelhorn, Glockenspiel, Stompbox und Loopstations überraschen die instrumentalen Kompositionen der beiden Leipziger durch eine erstaunlich dreidimensionale Klangvielfalt.

Weiterlesen …

Peter Finger (c) Manfred Pollert
Freitag 22.02.2019 20:00 Uhr

Peter Finger, Sologitarre (Spätsünder-Meisterkonzert)

Gitarren Monolith

Peter Finger ist es gelungen, was es dieser Tage nur selten zu bestaunen gibt: die perfekte Harmonie von Virtuosität, Musikalität und Komposition. Sein musikalischer Kosmos ist grenzenlos, zeugt von profunder Kenntnis der Musikgeschichte wie des Kontemporären.

Weiterlesen …

Duo Choons
Samstag 09.02.2019 20:00 Uhr

Duo Choons - Florian Schultz & Karoline Weidt, Voice/Electric Guitar (Spätsünder-Meisterkonzert)

Vergessen Sie Ihre Hörgewohnheiten für einen Moment

Wir sind Choons, das sind * Florian Schultz (Gitarre) & * Karoline Weidt (Gesang). Choons bedeutet Lieblingslieder. Das sind ganz verschiedene Songs aus Pop, Jazz, Rock und Soul. Beim Titel werden Sie neugierig und von unserer Interpretation überrascht.  Choons mischt die Karten neu.

Weiterlesen …

Marko Jovanović & Moussa Coulibaly, Tunde Alibaba, Arcadius Didavi & Peter Schmidt
Freitag 25.01.2019 20:00 Uhr

Marko Jovanović & Afrikadelle & Peter Schmidt. Harp/African Rhythm/Guitar (Spätsünder-Meisterkonzert)

Europäische Seele trifft auf Party Music from West Africa & Berliner Blues Rock

+ Marko Jovanović: Diatonische und Chromatische Mundharmonika
+ Peter Schmidt: Guitar
+ Afrikadelle:
   + Moussa Coulibaly: Balafon, Ngoni, Djembé, Gesang
   + Tunde Alibaba: Percussion, Goda, Talking Drum, Gogbe, Gesang
   + Arcadius Didavi: Bass, Tanikka, Doppelkalimba, Percussion, Gesang

Weiterlesen …

Soenke Meinen
Freitag 11.01.2019 20:00 Uhr

Sönke Meinen, Sologitarre (Spätsünder-Meisterkonzert)

Gewinner "Guitar Masters 2016"

Sönke Meinen hat sich mit seiner Musik, in denen er virtuosen Fingerstyle mit Einflüssen aus klassischer Konzertmusik, Jazz und Weltmusik verbindet, bereits in jungen Jahren in der nationalen und internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt.

Weiterlesen …